Update Corona

Wir tragen hier für Sie Neuigkeiten zusammen, geben Klinik-Entscheidungen bekannt und versorgen Sie gemäß unserer naturheilkundlichen Ausrichtungen mit Tipps und Anregungen.

Long-Covid-Behandlung in der Klinik am Steigerwald

Die Klinik am Steigerwald behandelt Long-Covid-Patienten und kooperiert dabei mit der Immundefekt-Ambulanz der Berliner Charité. Der Austausch der fachlichen Expertise soll einerseits helfen, Long-Covid besser zu diagnostizieren und andererseits die Behandlungen voranzutreiben. Die Klinik am… weiterlesen

Veranstaltungen in Präsenz

Die Patienteninformationstage finden aktuell wieder in Präsenzform statt. Es gelten die jeweiligen Hygiene- und Abstandsregeln. Anmeldung und 2G-Nachweis ist erforderlich. Unsere Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungskalender. weiterlesen

Jubiläumsprogramm vorerst nur Online

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation (Inzidenz im Landkreis über 100) können wir leider die Veranstaltungen im Rahmen des Jubiläumsprogramms 25x25 vorerst nicht in Präsenzform anbieten. Wir arbeiten daran, diese Vorträge online zu stellen. Bitte besuchen Sie unsere homepage bald wieder. Zu den … weiterlesen

Testpflicht bei Aufnahme in die Klinik

In der Klinik am Steigerwald gehört auch ein Testkonzept zum umfassenden Hygiene- und Sicherheitskonzept. Am Aufnahmetag gilt daher: weiterlesen

Zur aktuellen Covid-Situation

Die Klinik am Steigerwald führt medizinisch notwendige Krankenhausbehandlungen durch. Das erprobte Hygienekonzept der Klinik gibt unseren Patientinnen und Patienten die Sicherheit auch in den Zeiten des Teil-Lockdowns Krankenhausbehandlungen durchführen zu können. weiterlesen

Neuer Artikel befasst sich mit Corona-Spätfolgen

Das Corona-Virus gibt der Medizin einerseits viele Rätsel auf, andererseits wurde eine Infektionserkrankung selten so intensiv beforscht. So konnte in sehr kurzer Zeit bereits eine Fülle an wissenschaftlichen Informationen veröffentlicht werden. Am erschreckendsten für viele Menschen sind die… weiterlesen

Klinik am Steigerwald öffnet wieder, ab dem 8.6.2020 Normalbetrieb

Unsere Klinik hat die Corona-Situation erfolgreich abgeschlossen und wir können, wie es aussieht, wieder zur Tagesordnung übergehen. Oder: den Normalbetrieb wieder aufnehmen. weiterlesen

Fieber natürlich senken - Wadenwickel

Virale Infekte wie eine Grippe oder auch beim neuen Corona-Virus gehen oft mit Fieber einher. Von eigenständiger Medikamenten-Einnahme zur Fiebersenkung rät die Chinesische Medizin ab. Vielmehr empfiehlt sie, auf natürliche Mittel wie einen Wadenwickel zurückzugreifen. Sie sind effektiv, stören aber die Arbeit des Immunsystems nicht. Zudem können sie schnell mit Hilfsmitteln aus dem eigenen Haushalt unkompliziert zur Senkung des Fiebers umgesetzt werden.


Das Überleben der Klinik am Steigerwald als Abstromklinik in der Corona-Krise

Die Finanzierung steht nach wochenlangem Tauziehen endlich weiterlesen

China: Einsatz traditioneller Heilmittel zur Eindämmung der Covid-19 Epidemie angeordnet

Viralen Infekten wie Corona oder Grippe vorbeugen und naturheilkundlich begegnen

Wie kann ich viralen Infekten wie Corona oder Grippe vorbeugen? Was hilft, wenn ich an Covid-19 erkranke? Wie lässt sich Fieber sinnvoll senken? Warum ist es so wichtig, die Arbeit des Immunsystems nicht zu unterdrücken? Im zweiten Teil unserer Serie "Umgang mit viralen Infekten wie Corona oder Grippe" gibt unser Oberarzt Paul Schmincke die Antworten auf diese Fragen. Er erklärt auch wie Wadenwickel, Schwitztees, hohe Einläufe, Fußbäder und Senfauflagen bei einer Erkrankung helfen und warum der Verzicht auf Zucker wichtig ist.


Was tun bei viralen Infekten wie Corona oder Grippe?

Oberarzt Paul Schmincke aus der Klinik am Steigerwald erklärt, was jeder bei einer Viruserkrankung tun kann und welche Maßnahmen ohne ärztliche Hilfe sinnvoll sind. Welche Symptome treten bei viralen Atemwegserkrankungen auf? Was kann ich selbst tun, wenn ich erkrankt bin? Wie hoch darf das Fieber sein? Warum ist Fieber auch bei COVID-19 die richtige Antwort des Körpers auf die Krankheit?  Und warum sollte man nicht versuchen das Fieber mit Medikamenten zu senken? Die Antworten darauf finden Sie im Video.


Klinik am Steigerwald behandelt in Corona- Krise mit schulmedizinischem Standbein – chinesische Medizin als Option

Die ersten 7 Patienten im Zusammenhang mit der Corona-Krise sind in der Klinik am Steigerwald in Unterfranken aufgenommen worden. weiterlesen

BR berichtet: "Klinik für Chinesische Medizin öffnet sich für Corona-Patienten"

Als erstes Privatkrankenhaus in Unterfranken bekommt die Klinik am Steigerwald in Gerolzhofen (Lkr. Schweinfurt) ab morgen die ersten Covid-19 Patienten. Die eigenen Patienten der auf chinesische Medizin spezialisierten Klinik wurden entlassen. weiterlesen

Klinik am Steigerwald wird Corona – Klinik

Als erstes Privatkrankenhaus in Unterfranken bekommt die Klinik am Steigerwald ab Donnerstag, den 9.4. die ersten potentiellen Covid 19 Patienten zugewiesen. weiterlesen

Informationstage im April entfallen

Der Informationstag Polyneuropathie und Restless Legs am 25. April sowie der Informationstag AD(H)S am 26. April entfallen aufgrund der aktuellen Corona-Situation. Alle angemeldeten Interessierten werden von uns in den nächsten Tagen telefonisch kontaktiert. Wir planen derzeit am 20.6 und am 21.6… weiterlesen

Woran kaum einer denkt – Luftfeuchtigkeit von Innenräumen

Die einen reden von Infektionsvermeidung, Seuchenschutz durch social-distancing, die anderen von Immunstärkung durch Lebenstiländerung, Rauchentwöhnung, gute Ernährung und Nahrungsergänzung, Vitamin C und D, Bewegung und Atemübungen.
weiterlesen

Interview: Wie bereitet sich die Klinik auf Covid-19-Patienten vor?

In den nächsten Wochen rechnen Behörden und Krankenhäuser mit einem starken Anstieg an Covid-19-Patienten. Auch die Klinik am Steigerwald bereitet sich vor. Die Main-Post hat mit unserem Geschäftsführer Patrick Kling ein Interview geführt. Sie können es hier nachlesen: weiterlesen

Tue Gutes und hilf Dir selbst

Blutspenden – das Chinesische Mitteorgan entlasten weiterlesen

Aktuelle Mitteilung der Klinik am Steigerwald "Umgang mit Corona"

Liebe Patientinnen und Patienten!Die mittlerweile drastischen behördlichen Maßnahmen gegen das Coronavirus machen vielleicht auch Sie nachdenklich. Möglicherweise besteht bei Ihnen Klärungsbedarf, was die stationäre Aufnahme in die Klinik am Steigerwald betrifft.Ist in einer solchen Situation der… weiterlesen

Verantwortungsvoller Umgang mit der Corona-Situation

Zur allgemeinen Information: Die Klinik am Steigerwald behandelt mit den therapeutischen Möglichkeiten der chinesischen Medizin, beschäftigt aber keine Mitarbeiter aus China und pflegt auch keine persönlichen Kontakte, die eine Ansteckungsmöglichkeit begründen würden. Die Klinik am Steigerwald… weiterlesen

Klinik sagt Infotage ab

Die Klinik am Steigerwald hat am 10.3.20 zwei Patienteninforamtionstage abgesagt, die mit jeweils 60 angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern am 14. Und 15. März in der Klinik stattfinden sollten. weiterlesen


Individuelle Beratung

Sie möchten wissen, wie gut der Behandlungserfolg bei einem Klinikaufenthalt in Ihrem Fall sein kann?  Dann stellen Sie einen unverbindlichen Antrag auf Krankenhausbehandlung und einer unserer Ärzte klärt diese Fragen im persönlichen und kostenfreien Telefonat mit Ihnen. Hier geht es zum Formular.


Veranstaltungen

28.06.22 14:00 bis ca. 15:30 - Vortrag: Chinesische Medizin bei chronischen Erkrankungen weiterlesen

16.07.22 11:00 bis ca. 14:00 - Informationstag Polyneuropathie und Restless Legs weiterlesen

17.07.22 11:00 bis ca. 14:00 - Informationstag AD(H)S weiterlesen


Führungen durch die Klinik

Wir bieten regelmäßig Hausführungen an bei denen Sie Einblicke in Räumlichkeiten und Behandlung erhalten.
Zum Veranstaltungskalender


News

JUN 2022 - Kleine Kunstwerke für unsere Patienten Münchner Künstlerin erschafft 20 neue Bilder
Seit Jahren kommen unsere Patienten in den Genuss einer „künstlerischen Begleitung“ während ihres Aufenthaltes in der Klinik am Steigerwald. Die Münchner Künstlerin Stephanie von Thun erschafft kleine Unikate, Bildtafeln, die in der Art alter Ikonenmalerei in verschiedenen Schichten gearbeitet…
weiterlesen

APR 2022 - Neues Video online:
Vortrag zur Post-Covid-Behandlung in der Klinik am Steigerwald

Die Klinik hat mit Post-Infektions-Syndromen viel Erfahrung. Auch die Long-Covid Patienten profitieren davon. In diesem Video-Vortrag erklärt Oberarzt Paul Schmincke das Behandlungskonzept der Klinik. Die bisherigen chinesischen…
weiterlesen

DEZ 2021 - Spenden statt Weihnachtsfeier: Klinik am Steigerwald unterstützt Flutopfer im Ahrtal
Gestern spendeten Geschäftsführung und Mitarbeiter der Klinik am Steigerwald dem Spenden-Shuttle Ahrtal 2.000 Euro
weiterlesen