Veranstaltungen

Di. 28.06.22 | 14:00 bis ca. 15:30 Uhr Vortrag: Chinesische Medizin bei chronischen Erkrankungen

Sie wollen die Klinik am Steigerwald kennenlernen? Dann besuchen Sie unseren Vortrag über die medizinische Arbeit der Klinik am Steigerwald. Sie haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Die Führung durch die Innenräume muss leider Corona-bedingt noch entfallen, die Außenanlagen dürfen besichtigt werden. Hygiene- und Abstandsregeln werden selbstverständlich eingehalten.

Maximale Teilnehmerzahl sind 25 Personen. Anmeldung ist erforderlich.

weiterlesen

Sa. 16.07.22 | 11:00 bis ca. 14:00 Uhr Informationstag Polyneuropathie und Restless Legs

Polyneuropathie wird beschrieben als ein allmählicher Abbau der peripheren Nerven. Häufig geht dies mit schmerzhaften Entzündungen einher. Die Ursachen sind vielfältig. Oft ist sie eine Folge von Diabetes. Die „Polyneuropathie unklarer Genese“ ist allerdings deutlich auf dem Vormarsch. Die Betroffenen sind verzweifelt. Taubheitsgefühle, quälende Mißempfindungen, Schmerzen und Gefühlsverlust machen einen normalen Alltag oft unmöglich. Oft kommen auch noch die „restless legs“, die unruhigen Beine, dazu.

weiterlesen

So. 17.07.22 | 11:00 bis ca. 14:00 Uhr Informationstag AD(H)S

Das AD(H)S ist eine der meistumkämpften Diagnosen der gegenwärtigen Kinder- und Jugendmedizin und der (Schul-) Pädagogik. Die Kontroverse um eine angemessene Behandlung für diese Störung der kindlichen Entwicklung ist eng verknüpft mit der Frage nach den Ursachen und damit nach der Gesellschaft, in der wir leben: Beruht das AD(H)S auf einer angeborenen Mangelversorgung von Synapsen des Frontalhirns mit Dopamin, die sich medikamentös beheben lässt, oder greift die biochemische Begründung des AD(H)S zu kurz und lenkt von den eigentlichen Problemen ab?

weiterlesen

Di. 19.07.22 | 14:00 bis ca. 15:30 Uhr Vortrag: Chinesische Medizin bei chronischen Erkrankungen

Sie wollen die Klinik am Steigerwald kennenlernen? Dann besuchen Sie unseren Vortrag über die medizinische Arbeit der Klinik am Steigerwald. Sie haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Die Führung durch die Innenräume muss leider Corona-bedingt noch entfallen, die Außenanlagen dürfen besichtigt werden. Hygiene- und Abstandsregeln werden selbstverständlich eingehalten.

Maximale Teilnehmerzahl sind 25 Personen. Anmeldung ist erforderlich.

weiterlesen

Mi. 20.07.22 | 10:00 bis ca. 13:00 Uhr Informationstag Post Covid

Warum ein Patienteninformationstag Post Covid?

Die Corona-Pandemie wird Deutschland noch viele Jahre beschäftigen. Selbst wenn das Infektionsgeschehen dauerhaft abflacht, es bleiben viele Patienten mit dem Long-Covid-Syndrom, die nach einer wirksamen und effektiven Behandlung suchen. Die Schulmedizin hat nur begrenzte Behandlungsmöglichkeiten. Sie versucht die diagnostischen Kriterien möglichst genau herauszuarbeiten: Neben der beherrschenden chronischen Müdigkeit und schnellen Erschöpfbarkeit stellen sich häufig Schmerzen und Druckgefühl am Brustkorb ein, Herz/Kreislauf-Themen mit Herzrasen und Panikattacken, depressive Verstimmungen, Reizdarmsyndrom. Dabei gibt es eine Häufung der Long Covid Patienten in der Covid akut Gruppe vom sog. Multiorgan Phänotyp MOP. Also Menschen, die auf die Infektion mit verschiedenen Organen reagieren.

Die chinesische Diagnostik fragt, warum das je individuelle Immunsystem eine spezifische Infektion nicht bewältigen konnte und ordnet Long Covid in die bekannten Post-Infektions-Syndrome ein.

weiterlesen

Di. 23.08.22 | 14:00 bis ca. 15:30 Uhr Vortrag: Chinesische Medizin bei chronischen Erkrankungen

Sie wollen die Klinik am Steigerwald kennenlernen? Dann besuchen Sie unseren Vortrag über die medizinische Arbeit der Klinik am Steigerwald. Sie haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Die Führung durch die Innenräume muss leider Corona-bedingt noch entfallen, die Außenanlagen dürfen besichtigt werden. Hygiene- und Abstandsregeln werden selbstverständlich eingehalten.

Maximale Teilnehmerzahl sind 25 Personen. Anmeldung ist erforderlich.

weiterlesen

Sa. 24.09.22 | 11:00 bis ca. 14:00 Uhr Informationstag Polyneuropathie und Restless Legs

Polyneuropathie wird beschrieben als ein allmählicher Abbau der peripheren Nerven. Häufig geht dies mit schmerzhaften Entzündungen einher. Die Ursachen sind vielfältig. Oft ist sie eine Folge von Diabetes. Die „Polyneuropathie unklarer Genese“ ist allerdings deutlich auf dem Vormarsch. Die Betroffenen sind verzweifelt. Taubheitsgefühle, quälende Mißempfindungen, Schmerzen und Gefühlsverlust machen einen normalen Alltag oft unmöglich. Oft kommen auch noch die „restless legs“, die unruhigen Beine, dazu.

weiterlesen

Di. 27.09.22 | 14:00 bis ca. 15:30 Uhr Vortrag: Chinesische Medizin bei chronischen Erkrankungen

Sie wollen die Klinik am Steigerwald kennenlernen? Dann besuchen Sie unseren Vortrag über die medizinische Arbeit der Klinik am Steigerwald. Sie haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Die Führung durch die Innenräume muss leider Corona-bedingt noch entfallen, die Außenanlagen dürfen besichtigt werden. Hygiene- und Abstandsregeln werden selbstverständlich eingehalten.

Maximale Teilnehmerzahl sind 25 Personen. Anmeldung ist erforderlich.

weiterlesen

Mi. 05.10.22 | 10:00 bis ca. 13:00 Uhr Informationstag Post Covid

Warum ein Patienteninformationstag Post Covid?

Die Corona-Pandemie wird Deutschland noch viele Jahre beschäftigen. Selbst wenn das Infektionsgeschehen dauerhaft abflacht, es bleiben viele Patienten mit dem Long-Covid-Syndrom, die nach einer wirksamen und effektiven Behandlung suchen. Die Schulmedizin hat nur begrenzte Behandlungsmöglichkeiten. Sie versucht die diagnostischen Kriterien möglichst genau herauszuarbeiten: Neben der beherrschenden chronischen Müdigkeit und schnellen Erschöpfbarkeit stellen sich häufig Schmerzen und Druckgefühl am Brustkorb ein, Herz/Kreislauf-Themen mit Herzrasen und Panikattacken, depressive Verstimmungen, Reizdarmsyndrom. Dabei gibt es eine Häufung der Long Covid Patienten in der Covid akut Gruppe vom sog. Multiorgan Phänotyp MOP. Also Menschen, die auf die Infektion mit verschiedenen Organen reagieren.

Die chinesische Diagnostik fragt, warum das je individuelle Immunsystem eine spezifische Infektion nicht bewältigen konnte und ordnet Long Covid in die bekannten Post-Infektions-Syndrome ein.

weiterlesen

Sa. 15.10.22 | 11:00 bis ca. 14:00 Uhr Informationstag Polyneuropathie und Restless Legs

Polyneuropathie wird beschrieben als ein allmählicher Abbau der peripheren Nerven. Häufig geht dies mit schmerzhaften Entzündungen einher. Die Ursachen sind vielfältig. Oft ist sie eine Folge von Diabetes. Die „Polyneuropathie unklarer Genese“ ist allerdings deutlich auf dem Vormarsch. Die Betroffenen sind verzweifelt. Taubheitsgefühle, quälende Mißempfindungen, Schmerzen und Gefühlsverlust machen einen normalen Alltag oft unmöglich. Oft kommen auch noch die „restless legs“, die unruhigen Beine, dazu.

weiterlesen

So. 16.10.22 | 11:00 bis ca. 14:00 Uhr Informationstag AD(H)S

Das AD(H)S ist eine der meistumkämpften Diagnosen der gegenwärtigen Kinder- und Jugendmedizin und der (Schul-) Pädagogik. Die Kontroverse um eine angemessene Behandlung für diese Störung der kindlichen Entwicklung ist eng verknüpft mit der Frage nach den Ursachen und damit nach der Gesellschaft, in der wir leben: Beruht das AD(H)S auf einer angeborenen Mangelversorgung von Synapsen des Frontalhirns mit Dopamin, die sich medikamentös beheben lässt, oder greift die biochemische Begründung des AD(H)S zu kurz und lenkt von den eigentlichen Problemen ab?

weiterlesen

Di. 25.10.22 | 14:00 bis ca. 15:30 Uhr Vortrag: Chinesische Medizin bei chronischen Erkrankungen

Sie wollen die Klinik am Steigerwald kennenlernen? Dann besuchen Sie unseren Vortrag über die medizinische Arbeit der Klinik am Steigerwald. Sie haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Die Führung durch die Innenräume muss leider Corona-bedingt noch entfallen, die Außenanlagen dürfen besichtigt werden. Hygiene- und Abstandsregeln werden selbstverständlich eingehalten.

Maximale Teilnehmerzahl sind 25 Personen. Anmeldung ist erforderlich.

weiterlesen

Di. 29.11.22 | 14:00 bis ca. 15:30 Uhr Vortrag: Chinesische Medizin bei chronischen Erkrankungen

Sie wollen die Klinik am Steigerwald kennenlernen? Dann besuchen Sie unseren Vortrag über die medizinische Arbeit der Klinik am Steigerwald. Sie haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Die Führung durch die Innenräume muss leider Corona-bedingt noch entfallen, die Außenanlagen dürfen besichtigt werden. Hygiene- und Abstandsregeln werden selbstverständlich eingehalten.

Maximale Teilnehmerzahl sind 25 Personen. Anmeldung ist erforderlich.

weiterlesen

Di. 20.12.22 | 14:00 bis ca. 15:30 Uhr Vortrag: Chinesische Medizin bei chronischen Erkrankungen

Sie wollen die Klinik am Steigerwald kennenlernen? Dann besuchen Sie unseren Vortrag über die medizinische Arbeit der Klinik am Steigerwald. Sie haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Die Führung durch die Innenräume muss leider Corona-bedingt noch entfallen, die Außenanlagen dürfen besichtigt werden. Hygiene- und Abstandsregeln werden selbstverständlich eingehalten.

Maximale Teilnehmerzahl sind 25 Personen. Anmeldung ist erforderlich.

weiterlesen



Individuelle Beratung

Sie möchten wissen, wie gut der Behandlungserfolg bei einem Klinikaufenthalt in Ihrem Fall sein kann?  Dann stellen Sie einen unverbindlichen Antrag auf Krankenhausbehandlung und einer unserer Ärzte klärt diese Fragen im persönlichen und kostenfreien Telefonat mit Ihnen. Hier geht es zum Formular.


Veranstaltungen

16.07.22 11:00 bis ca. 14:00 - Informationstag Polyneuropathie und Restless Legs weiterlesen

17.07.22 11:00 bis ca. 14:00 - Informationstag AD(H)S weiterlesen

20.07.22 10:00 bis ca. 13:00 - Informationstag Post Covid weiterlesen


Führungen durch die Klinik

Wir bieten regelmäßig Hausführungen an bei denen Sie Einblicke in Räumlichkeiten und Behandlung erhalten.
Zum Veranstaltungskalender


News

JUN 2022 - Kleine Kunstwerke für unsere Patienten Münchner Künstlerin erschafft 20 neue Bilder
Seit Jahren kommen unsere Patienten in den Genuss einer „künstlerischen Begleitung“ während ihres Aufenthaltes in der Klinik am Steigerwald. Die Münchner Künstlerin Stephanie von Thun erschafft kleine Unikate, Bildtafeln, die in der Art alter Ikonenmalerei in verschiedenen Schichten gearbeitet…
weiterlesen

APR 2022 - Neues Video online:
Vortrag zur Post-Covid-Behandlung in der Klinik am Steigerwald

Die Klinik hat mit Post-Infektions-Syndromen viel Erfahrung. Auch die Long-Covid Patienten profitieren davon. In diesem Video-Vortrag erklärt Oberarzt Paul Schmincke das Behandlungskonzept der Klinik. Die bisherigen chinesischen…
weiterlesen

FEB 2022 - Long-Covid-Behandlung in der Klinik am Steigerwald
weiterlesen