Räume – Orte der Genesung

Unser Krankenhaus verfügt über 44 Betten, die sich in freundlichen Einzel- und Doppelzimmern mit Balkon, Dusche und WC befinden. In sieben Zimmern besteht die Möglichkeit einer Elektrofreischaltung. Patienten stehen großzügige Räume für die behandlungsfreie Zeit und eine schöne Gartenanlage mit Pavillon zur Verfügung. 20 Behandlungszimmer, ein therapeutisches Japanisches Bad und eine Anlage für therapeutisches Bogenschießen garantieren intensive Behandlungen in freundlichem Umfeld. Die Klinik ist nach baubiologischen Prinzipien ausgebaut und rollstuhlgerecht eingerichtet.

Wir legen zum Einen großen Wert auf die für den Kranken erforderliche Ruhe, zum Anderen auf Möglichkeiten, miteinander ins Gespräch zu kommen. Auch das Essen wird im Speisesaal gemeinsam eingenommen, sofern es die gesundheitliche Verfassung erlaubt. Die einzelnen Stationen verfügen über Teeküchen. Obst und Getränke stehen tagsüber zur Verfügung.




Individuelle Beratung

Sie möchten wissen, wie gut der Behandlungserfolg bei einem Klinikaufenthalt in Ihrem Fall sein kann?  Dann stellen Sie einen unverbindlichen Antrag auf Krankenhausbehandlung und einer unserer Ärzte klärt diese Fragen im persönlichen und kostenfreien Telefonat mit Ihnen. Hier geht es zum Formular.


Veranstaltungen

12.10.22 10:00 bis ca. 13:00 - Informationstag Post Covid weiterlesen

15.10.22 11:00 bis ca. 14:00 - Informationstag Polyneuropathie und Restless Legs weiterlesen

16.10.22 11:00 bis ca. 14:00 - Informationstag AD(H)S weiterlesen


Führungen durch die Klinik

Wir bieten regelmäßig Hausführungen an bei denen Sie Einblicke in Räumlichkeiten und Behandlung erhalten.
Zum Veranstaltungskalender


News

SEP 2022 - Magazin Chinesische Medizin
Neues Informationsportal über Chinesische Medizin online
weiterlesen

JUL 2022 - Die neue Klinikzeitung ist da!
Das Coronavirus ist wieder aufgewacht. Manche Ärzte sprechen von einer Art Sommer-Grippewelle. Es wird wieder verstärkt empfohlen, sich impfen zu lassen und Masken zu tragen. Der Sinn von beidem ist, bezogen auf die neuen Omikron- Varianten, noch nicht wirklich erforscht. Wir kümmern uns um die…
weiterlesen

JUN 2022 - Kleine Kunstwerke für unsere Patienten Münchner Künstlerin erschafft 20 neue Bilder
Seit Jahren kommen unsere Patienten in den Genuss einer „künstlerischen Begleitung“ während ihres Aufenthaltes in der Klinik am Steigerwald. Die Münchner Künstlerin Stephanie von Thun erschafft kleine Unikate, Bildtafeln, die in der Art alter Ikonenmalerei in verschiedenen Schichten gearbeitet…
weiterlesen