Mediathek

Kurzvorstellung der Klinik am Steigerwald

Vortrag Chronische Krankheiten behandeln mit chinesischer Arzneitherapie

Vortrag von Dr. Christian Schmincke, Chefarzt Klinik am Steigerwald. Die Chinesische Medizin gliedert sich in fünf Säulen. Akupunktur und QiGong sind davon die Bekanntesten. Körpertherapie und Diätetik sind wichtig, die wesentlichste Rolle in der chinesischen Medizin spielt jedoch die chinesische Arzneitherapie. Heilpflanzentherapie gilt in der westlichen Welt als ein veraltetes ärztliches Vorgehen, das vor allem in der Naturheilkunde praktiziert wird. Die europäischen Heilpflanzen sind mittlerweile zu einem Experimentierfeld von Laien geworden. Im Vortrag von Dr. Christian Schmincke informiert er über die großen Möglichkeiten dieser Therapieform. Zielgenau und individuell zugeschnitten können damit auch Erkrankungen behandelt werden, für welche die Schulmedizin kein wirksames Behandlungskonzept hat, wie z.B. die Polyneuropathie oder das Restless-Legs-Syndrom.

Vortrag Ernährung hilft heilen

Vortrag von Elke Römmelt, Küchenleitung Klinik am Steigerwald. Die richtige Ernährung ist wesentlich bei der Heilung von Krankheiten. In diesem Video gibt es wertvolle Tipps rund um Essen und eine gesunde Ernährungsweise gegeben. Die chinesische Medizin basiert auf fünf Säulen. Die Diätetik spielt dabei eine wichtige Rolle. Diätassistentin und Küchenleitung Elke Römmelt aus der Klinik am Steigerwald hält diesen Ernährungsvortrag mit vielen praktischen Tipps und Anregungen aus 25 Jahren vegetarischer Klinikküche. Was isst man besser morgens? Welche Rolle spielt der Genuss beim Essen? Warum mit tierischem Eiweiß vorsichtig umgehen? Wie können welche Gemüse besonders schmackhaft zubereitet werden? Warum ist weniger manchmal mehr? Warum Hirse am Morgen glücklich macht und vieles mehr. So kann Ernährung heilen helfen. Mit Genuss Gesundes zubereiten und Nahrung mit allen Sinnen wahrnehmen.

Vortrag und Übungen: Das stille QiGong

Das stille Qi Gong bietet uns eine Möglichkeit das Qi (die Lebensenergie) im Inneren unseres Körpers über die Energiebahnen zu erfahren und zu lenken. Durch stetige Übung lernen wir diesen Qi-Fluss zu spüren und zu leiten, so dass Blockaden im Körper sowohl spürbar werden als auch nach und nach gelöst werden können. Die Energiebahnen werden gereinigt und ihr natürlicher Fluss wird gestärkt und aktiviert. Im Gegensatz zum bewegten QiGong finden beim stillen QiGong (bis auf ganz wenige Ausnahmen) keine äußeren Bewegungen statt und die Übungen werden in sitzender Form ausgeführt. Jede Übung umfasst sowohl eine Vorbereitungs- und Entspannungsphase, als auch eine aktive innere Phase und wird mit einem Abschlussteil beendet.

Vortrag: Was bedeutet Krankheit?

Der Oberarzt der Klinik am Steigerwald Jan Hendriksen nimmt uns in seinem Vortrag mit auf eine (kleine philosophische) Reise in die Geschichte der Medizin. Dies ist der zweite Vortrag unserer Veranstaltungsserie zum 25. Jubiläum der Klinik am Steigerwald.

Vortrag: Chinesische Medizin für die westliche Welt

Da unsere ersten Veranstaltungen zum 25-jährigen Klinikjubiläum aufgrund des Lockdowns nicht als Präsenzveranstaltungen stattfinden können, haben wir uns da etwas überlegt. Chefarzt Dr. Christian Schmincke hat seinen geplanten Vortrag vor den Patienten in unserem Haus gehalten und wir bringen Ihnen diesen nun online nach Hause. Was macht die Chinesische Medizin aus? Wie kam sie nach Europa? Was sind Wandlungsphasen und was hat das Herz mit Gefühl und Verstand zu tun? Warum hat innerer Wind nichts mit Blähungen zu tun und wie wichtig ist die Schulmedizin? Antworten auf diese Fragen finden Sie in dem 45 minütigen Vortrag. Wir wünschen gute Unterhaltung!

Fieber natürlich senken - Wadenwickel

Virale Infekte wie eine Grippe oder auch beim neuen Corona-Virus gehen oft mit Fieber einher. Von eigenständiger Medikamenten-Einnahme zur Fiebersenkung rät die Chinesische Medizin ab. Vielmehr empfiehlt sie, auf natürliche Mittel wie einen Wadenwickel zurückzugreifen. Sie sind effektiv, stören aber die Arbeit des Immunsystems nicht. Zudem können sie schnell mit Hilfsmitteln aus dem eigenen Haushalt unkompliziert zur Senkung des Fiebers umgesetzt werden.

Viralen Infekten wie Corona oder Grippe vorbeugen und naturheilkundlich begegnen

Wie kann ich viralen Infekten wie Corona oder Grippe vorbeugen? Was hilft, wenn ich an Covid-19 erkranke? Wie lässt sich Fieber sinnvoll senken? Warum ist es so wichtig, die Arbeit des Immunsystems nicht zu unterdrücken? Im zweiten Teil unserer Serie "Umgang mit viralen Infekten wie Corona oder Grippe" gibt unser Oberarzt Paul Schmincke die Antworten auf diese Fragen. Er erklärt auch wie Wadenwickel, Schwitztees, hohe Einläufe, Fußbäder und Senfauflagen bei einer Erkrankung helfen und warum der Verzicht auf Zucker wichtig ist.

Was tun bei viralen Infekten wie Corona oder Grippe?

Oberarzt Paul Schmincke aus der Klinik am Steigerwald erklärt, was jeder bei einer Viruserkrankung tun kann und welche Maßnahmen ohne ärztliche Hilfe sinnvoll sind. Welche Symptome treten bei viralen Atemwegserkrankungen auf? Was kann ich selbst tun, wenn ich erkrankt bin? Wie hoch darf das Fieber sein? Warum ist Fieber auch bei COVID-19 die richtige Antwort des Körpers auf die Krankheit?  Und warum sollte man nicht versuchen das Fieber mit Medikamenten zu senken? Die Antworten darauf finden Sie im Video.

Die Klinik am Steigerwald

Allgemeine Informationen über die Behandlung in einem Krankenhaus für Chinesische Medizin.

Ein Interview über ADHS

Interview zu den Behandlungsmöglichkeiten der Chinesischen Medizin bei Aufmerksamkeits-Defizit-(Hyperaktivitäts-)Syndrom (ADHS) mit Chefarzt Dr. Christian Schmincke

Ein Interview über Colitis ulcerosa

Interview zu den Behandlungsmöglichkeiten der Chinesischen Medizin bei Colitis ulcerosa mit Chefarzt Dr. Christian Schmincke

Ein Interview über Fibromyalgie

Interview zu den Behandlungsmöglichkeiten der Chinesischen Medizin bei Fibromyalgie mit Chefarzt Dr. Christian Schmincke

Ein Interview über Polyneuropathie

Interview zu den Behandlungsmöglichkeiten der Chinesischen Medizin bei Polyneuropathie mit Chefarzt Dr. Christian Schmincke

Informationstag Polyneuropathie

Chefarzt Dr. Christian Schmincke erklärt, wie die Therapie funktioniert. Ein Patient berichtet von seinen Erfahrungen.

Ein Interview über das Restless Legs Syndrom

Interview zu den Behandlungsmöglichkeiten der Chinesischen Medizin beim Restless Legs Syndrom mit Chefarzt Dr. Christian Schmincke

Ein Interview über Rückenschmerzen

Interview zu den Behandlungsmöglichkeiten der Chinesischen Medizin bei Rückenschmerzen mit Chefarzt Dr. Christian Schmincke

Ein kurzer Bericht über die Klinik am Steigerwald

Interview zum Behandlungskonzept der Klinik am Steigerwald mit Chefarzt Dr. Christian Schmincke



Individuelle Beratung

Sie möchten wissen, wie gut der Behandlungserfolg bei einem Klinikaufenthalt in Ihrem Fall sein kann?  Dann stellen Sie einen unverbindlichen Antrag auf Krankenhausbehandlung und einer unserer Ärzte klärt diese Fragen im persönlichen und kostenfreien Telefonat mit Ihnen. Hier geht es zum Formular.


News

Aug 2021 - Klinik am Steigerwald belegt beim Stadtradeln den 10. Platz Unter dem Motto: Radeln für ein gutes Klima legten die Mitarbeiter der Klinik über 1300 Kilometer mit dem Rad zurück und sparten so fast 200 kg CO2 ein. 
weiterlesen
Jun 2021 - Die neue Klinikzeitung ist da! 116117 – Jeder kennt diese Nummer. Wer sie wählt, ist in Not, er braucht ärztliche Hilfe. Auch die Klinik am Steigerwald ist in Not; auch sie braucht ärztliche Hilfe. Aber nicht, weil sie krank ist. Sie ist sogar ziemlich gesund, jedenfalls was Engagement der MitarbeiterInnen und Ertrag der...
weiterlesen
Jun 2021 - Neues Video online Wer sich einen optischen Eindruck unserer Klinik verschaffen will, sollte unbedingt einen Blick in unser neues Video werfen.
weiterlesen

Veranstaltungen

10.10. 11.00 bis ca. 13.30 - Informationstag AD(H)S
weiterlesen >>
20.11. 15.00 bis ca. 17.30 - Informationstag Colitis ulcerosa und Morbus Crohn
weiterlesen >>
20.11. 11.00 bis ca. 13.30 - Informationstag Polyneuropathie und Restless Legs
weiterlesen >>