Lage und Anfahrt

Klinik am Steigerwald
Waldesruh
97447 Gerolzhofen

Für Navigationsgerät Nutzer: Als Zielort bitte 97516 Mutzenroth eingeben, nicht Gerolzhofen. Von dort aus bitte der Beschilderung folgen.

Von der Autobahn A 70

Autofahrer nehmen von der A70 kommend in Schweinfurt die Ausfahrt Gerolzhofen und fahren die Bundesstraße 286 in Richtung Gerolzhofen, bitte bei Abfahrt Gerolzhofen Süd wieder verlassen. Hier fahren Sie an der ersten Kreuzung geradeaus (Berlinerstr.) und halten sich später Richtung Ebrach, wobei Sie Wiebelsberg passieren und in Mutzenroth die Hauptstraße verlassen und den ausgeschilderten Weg Richtung Klinik befahren. Bitte nicht irritieren lassen – es geht über Wiesen und durch einen kleinen Wald, ca. 2 km.

Von der Autobahn A 3

Von Würzburg kommend bitte die Ausfahrt Wiesentheid/Schweinfurt nehmen und auf der B 286 in Richtung Schweinfurt fahren. Bei Neuses am Sand abfahren und auf der B 22 Richtung Bamberg weiterfahren. Abbiegung nach ca. 5 km Richtung Oberschwarzach/Gerolzhofen. Durch Oberschwarzach fahren und in Mutzenroth rechts zur Klinik abbiegen. Bitte nicht irritieren lassen – es geht über Wiesen und durch einen kleinen Wald, ca. 2 km.

Anreise mit dem Zug

Die Klinik am Steigerwald erreichen Sie mit der Bahn über die nächstgelegenen Bahnhöfe Würzburg oder Schweinfurt. Von dort setzen Sie Ihre Anreise per Taxi fort. Oder Sie fahren mit dem Bus bis Gerolzhofen und steigen erst dort in ein Taxi um.

Taxi-Service in Gerolzhofen:

  • Taxi-Unternehmen Hofmann (Tel. 09382/4567 oder 0170/1607384)
  • Mietwagen-Service Grabert (Tel. 09382/90481 oder 0172/6642757)

Google-Maps

Achtung: Wenn Sie mithilfe von Google Maps zu uns gelangen möchten, geben Sie Mutzenroth als Zielort ein. Von dort aus den Schildern folgen.


Individuelle Beratung

Sie möchten wissen, wie gut der Behandlungserfolg bei einem Klinikaufenthalt in Ihrem Fall sein kann?  Dann stellen Sie einen unverbindlichen Antrag auf Krankenhausbehandlung und einer unserer Ärzte klärt diese Fragen im persönlichen und kostenfreien Telefonat mit Ihnen. Hier geht es zum Formular.


News

Dez 2017 - Die neue Klinikzeitung ist da! Liebe Leserinnen und Leser, bekanntlich steht das Sprichwort „Man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht“ dafür, dass eine Lösung sichtbar vor einem liegt, man sie aber nicht wahrnimmt. Diese Ausgabe der Klinikzeitung ist dem Thema „Therapiehelfer Wald“ gewidmet. So passt dieses Sprichwort in...
weiterlesen
Okt 2017 - Neuer Internetratgeber Fibromyalgie online Immer mehr Menschen leiden am Fibromyalgie-Syndrom (FMS). Beim Ganzkörperschmerz-Syndrom quälen sich Betroffene mit diffusen Schmerzen, allgemeiner Schmerzüberempfindlichkeit, Steifheit und Schwellungsgefühl der Gliedmaßen, Abgeschlagenheit, anhaltenden Fiebergefühle, chronischen...
weiterlesen
Okt 2017 - Unsere Köche – die heimlichen Therapeuten Die alten Volksweisheiten, dass gutes Essen Leib und Seele zusammenhält oder dass Liebe durch den Magen geht sind gerade unter chinesischer Betrachtung sprichwörtlich zu nehmen.
weiterlesen

Veranstaltungen

21.01. 11.00 bis ca. 16.30 - Informationstag AD(H)S
weiterlesen >>
27.01. 11.00 bis ca. 16.00 - Informationstag Polyneuropathie und Restless Legs 27.01.2018
weiterlesen >>
28.01. 11.00 bis ca. 16.00 - Informationstag Polyneuropathie und Restless Legs 28.01.2018
weiterlesen >>