Ärzte – in beiden medizinischen Welten zu Hause

Ein Grundsatz der Klinik am Steigerwald ist es, die Chinesische Medizin an die Bedürfnisse und Krankheitsbilder europäischer Menschen anzupassen und westliche Naturheilverfahren nach Leitkriterien der Chinesischen Medizin zu integrieren. Zudem steht das sinnvolle Ineinandergreifen von chinesischer Medizin mit der Schulmedizin besonders im Fokus. Diesem Leitgedanken folgend, haben alle Ärzte der Klinik am Steigerwald zusätzlich zu ihrem schulmedizinischen Studium eine langjährige Weiterbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin absolviert.

In der Klinik am Steigerwald arbeiten schulmedizinisch approbierte Ärzte mit unterschiedlichen Facharztausbildungen. Zusätzlich haben sie sich in traditioneller chinesischer Medizin weitergebildet.  Damit sind die Ärzte in der Lage den Patienten mit einem schulmedizinischen und einem naturheilkundlichem Auge zu betrachten und das Beste aus zwei Welten zu verbinden.

Ärzte-Team

Taslim Bukhari

Fachärztin für Allgemeinmedizin
Kam mit großem Erfahrungsschatz im Fachgebiet der Inneren Medizin.
Vollausbildung in Psychotonik
Seit 2009 in der Klinik am Steigerwald, seit Juli 2013 Oberärztin.

Helmut Engler, Dr. med.

Zusatzbezeichnung: Chirotherapie und medizinische Informatik Erfahrungen aus 20-jähriger Tätigkeit in einer orthopädischen Rehaklinik.
Seit 2010 in der Klinik am Steigerwald, seit September 2013 Oberarzt.

Sylke Neumann, Dr. med.

Fachärztin für Allgemeinmedizin
War lange tätig für Ärzte ohne Grenzen.
Seit 2012 in der Klinik am Steigerwald.

Sandra Schmied

Seit 2013 in der Klinik am Steigerwald
Hat am 17.06.2016 einen Sohn bekommen, Ambulanzärztin.

Monika Bonensteffen

Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren, Homöopathie und psychosomatische Grundversorgung
Seit 2015 in der Klinik am Steigerwald.

Nadezhda Damdinova

Fachärztin für innere Medizin (Russland)
Kommt von der Rehaklinik in Bad Kissingen, dort Erfahrungen in chinesischer Medizin.
Seit 2015 in der Klinik am Steigerwald.

Jan Hendriksen

Arzt und Heilpraktiker
Seit 2007 in der Klinik am Steigerwald, als Ambulanzarzt tätig.

Noreen Keilbar, Dr. med.

Fachärztin für Neurologie
Hat u.a. in Dänemark studiert.
Seit 2016 in der Klinik am Steigerwald.

Beate Bachus

Ist die dienstälteste Ärztin im Haus.
Seit 1997 in der Klinik am Steigerwald, als Ambulanzärztin tätig.

Hana Baum, Dr. med.

Hat in Prag studiert, viele Weiterbildungen in Akupunktur und TCM in Prag und in Deutschland. Weiterbildung in psychosomatischer Grundversorgung. Curriculum spez. in Schmerztherapie.
Seit 2010 in der Klinik am Steigerwald, als Ambulanzärztin tätig.

Karin Walterspiel

Fachärztin für Allgemeinmedizin
Zusatzbezeichnung Psychotherapie und Naturheilkunde.
Seit 2017 in der Klinik am Steigerwald.

Psychotherapeutische Mitarbeiter

Dorothea Krautkrämer

Psychotherapeutische Gespräche, Supervision, Sozialberatung.
Seit 2009 in der Klinik am Steigerwald.

Veronica Pierz

Psychotherapeutische Gespräche.
Seit 2013 in der Klinik am Steigerwald.


Individuelle Beratung

Sie möchten wissen, wie gut der Behandlungserfolg bei einem Klinikaufenthalt in Ihrem Fall sein kann?  Dann stellen Sie einen unverbindlichen Antrag auf Krankenhausbehandlung und einer unserer Ärzte klärt diese Fragen im persönlichen und kostenfreien Telefonat mit Ihnen. Hier geht es zum Formular.


Veranstaltungen

21.01. 11.00 bis ca. 16.30 - Informationstag AD(H)S
weiterlesen >>
27.01. 11.00 bis ca. 16.00 - Informationstag Polyneuropathie und Restless Legs 27.01.2018
weiterlesen >>
28.01. 11.00 bis ca. 16.00 - Informationstag Polyneuropathie und Restless Legs 28.01.2018
weiterlesen >>


News

Dez 2017 - Die neue Klinikzeitung ist da! Liebe Leserinnen und Leser, bekanntlich steht das Sprichwort „Man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht“ dafür, dass eine Lösung sichtbar vor einem liegt, man sie aber nicht wahrnimmt. Diese Ausgabe der Klinikzeitung ist dem Thema „Therapiehelfer Wald“ gewidmet. So passt dieses Sprichwort in...
weiterlesen
Okt 2017 - Neuer Internetratgeber Fibromyalgie online Immer mehr Menschen leiden am Fibromyalgie-Syndrom (FMS). Beim Ganzkörperschmerz-Syndrom quälen sich Betroffene mit diffusen Schmerzen, allgemeiner Schmerzüberempfindlichkeit, Steifheit und Schwellungsgefühl der Gliedmaßen, Abgeschlagenheit, anhaltenden Fiebergefühle, chronischen...
weiterlesen
Okt 2017 - Unsere Köche – die heimlichen Therapeuten Die alten Volksweisheiten, dass gutes Essen Leib und Seele zusammenhält oder dass Liebe durch den Magen geht sind gerade unter chinesischer Betrachtung sprichwörtlich zu nehmen.
weiterlesen