Oktober 2020 | Corona3, Klinik-News 2Neuer Artikel befasst sich mit Corona-Spätfolgen

Das Corona-Virus gibt der Medizin einerseits viele Rätsel auf, andererseits wurde eine Infektionserkrankung selten so intensiv beforscht. So konnte in sehr kurzer Zeit bereits eine Fülle an wissenschaftlichen Informationen veröffentlicht werden. Am erschreckendsten für viele Menschen sind die manchmal schweren Spätfolgen, die mit der Covid-19 Erkrankung einhergehen.

Einige Forschungsarbeiten beschäftigen sich mit diesen Folgen der Covid-Infektion und kommen zu vermeintlich neuen Erkenntnissen. In den Fokus ist zuletzt das sogenannte postvirale Fatigue-Syndrom geraten. Es zeichnet sich durch eine verlängerte schwere Erschöpfung, anhaltende Müdigkeit und eingeschränkte Leistungsfähigkeit in der Folge einer Infektion aus. Das Post-Virale-Syndrom ist jedoch keine neuartige, Corona-spezifische Erscheinung. Es wird im Zusammenhang mit vielen Infektionskrankheiten beschrieben, wie zum Beispiel Grippe-Erkrankungen oder beim Pfeifferschen Drüsenfieber (Epstein-Barr-Virus) wo es gar eine Ursache der Erschöpfungs- und Schmerzkrankheit Fibromyalgie oder des Chronischen Müdigkeitssyndrom (CFS) sein kann.


Wir haben uns in einem ausführlichen Artikel mit der Thematik befasst. Lesen Sie hier den ganzen Artikel

<< Zurück zu »News«


Individuelle Beratung

Sie möchten wissen, wie gut der Behandlungserfolg bei einem Klinikaufenthalt in Ihrem Fall sein kann?  Dann stellen Sie einen unverbindlichen Antrag auf Krankenhausbehandlung und einer unserer Ärzte klärt diese Fragen im persönlichen und kostenfreien Telefonat mit Ihnen. Hier geht es zum Formular.


Veranstaltungen

24.04. 11.00 bis ca. 14.00 - Informationstag Polyneuropathie und Restless Legs (ausgebucht)
weiterlesen >>
25.04. 11.00 bis ca. 14.30 - Informationstag AD(H)S
weiterlesen >>
10.07. 11.00 bis ca. 16.00 - Informationstag Polyneuropathie und Restless Legs
weiterlesen >>


News

Mär 2021 - Neuer Jubiläumsvortrag online Ernährung hilft heilen - das Ernährungskonzept der Klinik am Steigerwald - Vortrag von Elke Römmelt, Küchenleitung Klinik am Steigerwald
weiterlesen
Mär 2021 - Klinik am Steigerwald auf der ersten virtuelle Gesundheitsmesse in Franken Am 20. und 21. März 2021 findet die erste digitalen Gesundheitsmesse in Franken statt. Die Veranstalter haben ein spannendes Programm mit zahlreichen Ausstellern, spannenden Vorträgen und Videobeiträgen organisiert. Die Klinik am Steigerwald wird mit vier Online-Vorträgen teilnehmen. Zudem sind wir...
weiterlesen
Mär 2021 - Präsenz-Veranstaltungen finden wieder statt Laut Gesundheitsministerium München dürfen Präsenzveranstaltungen im Bereich der außerschulischen Bildungsveranstaltungen unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen wieder durchgeführt werden.
weiterlesen