August 2020 | PolyneuropathieDr. Schmincke mit TCM-Thema in der Frankenschau des BR am Sonntag, den 23.08.2020 um 17.45

Traditionelle chinesische Medizin als gute Behandlungsmöglichkeit bei chronischen Erkranken. Insbesondere zu diesem Thema ist Dr. Christian Schmincke, Chefarzt der Klinik am Steigerwald in Gerolzhofen, ins Studio des Bayrischen Rundfunks in Nürnberg eingeladen.

Chinesische Medizin kann bei schweren Erkrankungen, wie der Polyneuropathie, einer Erkrankung der langen Nerven, die mit Taubheit und Schmerzen einhergeht und bei Morbus Crohn, einer autoimmunen chronischen Darmentzündung, sehr gut helfen.

Die chinesische Arzneitherapie spielt dabei die entscheidende therapeutische Rolle. Zwei Patienten der Klinik kommen im Filmbeitrag zu Wort und Dr. Schmincke wird in der Frankenschau des BR (nord) zu diesen Themen im Interview sprechen. Die Sendung kann auch auf der homepage des BR gestreamt oder in der Mediathek abgerufen werden.


23.08.2020 um 17.45 im Livestream des BR

<< Zurück zu »News«

Individuelle Beratung

Sie möchten wissen, wie gut der Behandlungserfolg bei einem Klinikaufenthalt in Ihrem Fall sein kann?  Dann stellen Sie einen unverbindlichen Antrag auf Krankenhausbehandlung und einer unserer Ärzte klärt diese Fragen im persönlichen und kostenfreien Telefonat mit Ihnen. Hier geht es zum Formular.


Veranstaltungen

30.01. 11.00 bis ca. 16.00 - Informationstag Polyneuropathie und Restless Legs
weiterlesen >>
31.01. 11.00 bis ca. 16.00 - Informationstag Polyneuropathie und Restless Legs
weiterlesen >>
06.03. 11.00 bis ca. 16.00 - Informationstag Polyneuropathie und Restless Legs
weiterlesen >>


News

Nov 2020 - Keine Weihnachtsfeier für die über 100 Mitarbeiter, aber eine gute Idee. Weil Liebe durch den Magen geht: Klinikleitung verschenkt Gutscheine für lokale Gastronomie zu Weihnachten
weiterlesen
Nov 2020 - Zur aktuellen Covid-Situation Die Klinik am Steigerwald führt medizinisch notwendige Krankenhausbehandlungen durch. Das erprobte Hygienekonzept der Klinik gibt unseren Patientinnen und Patienten die Sicherheit auch in den Zeiten des Teil-Lockdowns Krankenhausbehandlungen durchführen zu können.
weiterlesen
Okt 2020 - Neuer Artikel befasst sich mit Corona-Spätfolgen Das Corona-Virus gibt der Medizin einerseits viele Rätsel auf, andererseits wurde eine Infektionserkrankung selten so intensiv beforscht. So konnte in sehr kurzer Zeit bereits eine Fülle an wissenschaftlichen Informationen veröffentlicht werden. Am erschreckendsten für viele Menschen sind die...
weiterlesen