Lebenspflege - Kurse für alle

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie ermutigen, Ihrem Körper zuzuhören und sich auf die Suche nach Ihrem persönlichen Wohl- und Gesundheitsgefühl zu begeben. Dies versteht man in der chinesischen Medizin als Lebenspflege. Wir wünschen uns, daß die Angebote in diesem Kursprogramm Sie dabei unterstützen und inspirieren. Der Zeitraum für das Programmjahr von Frühling bis Frühling wurde gewählt, um die regenerativen und präventiven Ansätze der chinesischen Medizin, wie sie in der Klinik am Steigerwald Anwendung finden, zu unterstreichen.

Dieses Kursprogramm ist ein Ergebnis der gesammelten Erfahrungen der Mitarbeiter aus Körpertherapie und Pflege der Klinik und weiteren, der Klinik verbunden Menschen. Bewährte Verfahren werden in den Veranstaltungen vermittelt und eingeübt, so daß die Teilnehmer Ihr Selbsthilfepotenzial entwickeln können.

Ihre Anregungen und Rückmeldungen interessieren uns. Außerdem danken wir dem Förderverein für Chinesische Medizin e.V. für die freundliche Unterstützung und Zusammenarbeit bei der Entwicklung des Kursprogramms.


Samstag, 02.06.2018 - Sonntag, 03.06.2018 QiGong für den Rücken: Einführung in Qi-Gong-Techniken von Mantak Chia

mit Stefan Kiczko und Christian Sänger: Die speziellen Qi Gong-Übungen u.a. aus dem Tao Yin von Mantak Chia führen zu mehr Geschmei-digkeit, Kraft und Vitalisierung. Sie sind erfrischend abwechslungsreich und fördern die unter-schiedlichsten Körperbereiche, insbesondere Wirbelsäule, Schulter,... weiterlesen >>

Freitag, 08.06.2018 - Sonntag, 10.06.2018 Leben in Resonanz mit dem Sein – Teil 2

mit Thomas Hansen und Raphael Schmid: Prozesse der Integration und Transformation. Die äußere Entwicklung im digitalen Zeitalter schreitet immer schneller voran und im Versuch, damit Schritt zu halten, laufen wir Gefahr, uns permanent selbst zu überholen. Innerlich hinken wir hinterher und fühlen... weiterlesen >>

Samstag, 23.06.2018 | 10:00 -18:00 Uhr Lebendiges Gehen: Guolin QiGong

mit Yuko Fujimoto-Held: Guo Lin-QiGong ist eine dynamische Form des QiGongs, die vorwiegend im Gehen durchgeführt wird. Charakteristisch für Guolin QiGong sind das so genannte XI-XI-Hu-Gehen und eine spezielle Atemtechnik, die Windatmung. In China ist diese QiGong Form sehr populär, weil sie... weiterlesen >>

Freitag, 21.09.2018 - Sonntag, 23.09.2018 Leben in Resonanz mit dem Sein – Teil 3

mit Thomas Hansen und Raphael Schmid: Personales Wachstum und transpersonale Integration. Was nährt mich? Was ruft mich? Wie entfalte ich mein volles Lebenspotential? Wie kann ich einengende Muster in ein erfülltes Leben integrieren? Wo fühle ich mich spirituell zu Hause? Wir beleuchten... weiterlesen >>

Dienstag, 09.10.2018 | 9:00-12:00 Uhr Akupressur & Co. - Hilfe zur Selbsthilfe

mit Beate Bachus: In diesem Kurs werden wichtige Akupunkturpunkte gezeigt, die bei häufigen Beschwerden wie z.B. Infektanfälligkeit, Nacken-Schulter-Verspannungen, Rückenschmerzen, Gelenkbeschwerden, Verdauungsbeschwerden eine Hilfe sein können, indem Sie sie selbst massieren oder mit anderen... weiterlesen >>

Samstag, 20.10.2018 | 9:30 -17:00 Uhr Qigong Yangsheng - Die 8 Brokatübungen (Baduan JIN) Kurs 2

mit Gabriele Stellwaag: Diese Übungen gibt es schon seit dem Altertum zur Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit. Sie bestehen aus 8 (baduan) Übungsabschnitten, von denen wir einige erlernen werden. Der Begriff JIN (Brokat) ist mit der Vorstellung von etwas Kostbarem und Schönem verbunden.... weiterlesen >>

Samstag, 27.10.2018 - Sonntag, 28.10.2018 Herz Qigong

mit Tomo Masic: Shu xin ping xue gong - die korrekte medizinische Übersetzung würde lauten: Das Herz beruhigende und den Kreislauf regulierende Übungen. Wörtlich übersetzt würde es heißen: Herz (Xin) öffnen, frei machen, ausdehnen (Shu) und Blut (Xue) ins Gleichgewicht (Ping) bringen durch Übungen,... weiterlesen >>

Sonntag, 04.11.2018 | 9:00 -13:00 Uhr Yogaworkshop

mit Jana Nungesser: Es ist essentiell für unsere individuelle und kollektive Gesundheit innere Stabilität und Frieden zu entwickeln. Insbesondere angesichts der Konflikte und des Konkurrenzkampfes in der Welt ist es hilfreich sich immer wieder aufs Neue auf Frieden und einen gemeinschaftlichen... weiterlesen >>

Samstag, 10.11.2018 | 10:00 - 16:30 Uhr Weg des Pinsels

mit Dorothee Wittmann-Klemm: Japanische Tuschemalerei für Anfänger/innen und Fortgeschrittene. Zur Ruhe kommen. Durchatmen. Und dann in voller Konzentration dem Pinsel folgen, der mit minimalem Aufwand Erinnerungen an den Sommer bewahrt oder erste Vorboten des Winters aufs Reispapier zaubert. weiterlesen >>

Sonntag, 11.11.2018 | 10:00 -18:00 Uhr Wohlgefühl für den Rücken

mit Isy Becker: Der gesunde Rücken ist von grundlegender Bedeutung für unseren Stand im Leben. Ein starker Rücken erlaubt es uns, unseren Standpunkt mit Bestimmtheit zu vertreten, gibt uns den sprichwörtlichen Rückhalt und unterstützt die Wirbelsäule in ihrer Funktion. weiterlesen >>

Dienstag, 05.02.2019 | 9:00-12:00 Uhr Akupressur & Co. - Hilfe zur Selbsthilfe - Vertiefung

mit Beate Bachus: In diesem Kurs werden wichtige Akupunkturpunkte wiederholt, die bei häufigen Beschwerden wie z.B. Infektanfälligkeit, Nacken-Schulter-Verspannungen, Rückenschmerzen, Gelenkbeschwerden, Verdauungsbeschwerden eine Hilfe sein können, indem Sie sie selbst massieren oder mit anderen... weiterlesen >>

Samstag, 02.03.2019 | 10:00 - 18:00 Uhr Tanz des Pinsels – Frühlingsgefühle

Japanische Tuschemalerei und QiGong Yuko Fujimoto-Held und Dorothee Wittmann-Klemm: Innehalten. Durchatmen. Und dann in voller Konzentration den Linien folgen, die der tuschegefüllte Pinsel auf zartes Reispapier zaubert. Hinschauen. Begreifen. Und staunend erleben, wie elegant und zart -... weiterlesen >>

Samstag, 23.03.2019 - Sonntag, 24.03.2019 Chinesische Heilmassage - TUI NA

mit Tomo Masic: Tui Na ist die chinesische Variante der Heilmassage. Sie umfasst neben einer Vielzahl von Massagetechniken auch Akupressur, chiropraktische Manipulationen sowie passive und aktive Gelenkmobilisation. Sie beruht auf denselben theoretischen und diagnostischen Grundlagen der TCM wie... weiterlesen >>

Individuelle Beratung

Sie möchten wissen, wie gut der Behandlungserfolg bei einem Klinikaufenthalt in Ihrem Fall sein kann?  Dann stellen Sie einen unverbindlichen Antrag auf Krankenhausbehandlung und einer unserer Ärzte klärt diese Fragen im persönlichen und kostenfreien Telefonat mit Ihnen. Hier geht es zum Formular.


Veranstaltungen

08.07. 14.00-18.00 - Tag der offenen Tür - Gesundheit finden
weiterlesen >>


News

Mär 2018 - Neuer Erfahrungsbericht Restless-Legs online Eine Patientin mit Restless-Legs und Polyneuropathie berichtet ausführlich über ihre Erlebnisse in der Klinik am Steigerwald.
weiterlesen
Feb 2018 - Die neuen Fortbildungen sind da! Das Fortbildungsprogramm der Klinik für 2018/2019 ist jetzt online.

weiterlesen
Dez 2017 - Die neue Klinikzeitung ist da! Liebe Leserinnen und Leser, bekanntlich steht das Sprichwort „Man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht“ dafür, dass eine Lösung sichtbar vor einem liegt, man sie aber nicht wahrnimmt. Diese Ausgabe der Klinikzeitung ist dem Thema „Therapiehelfer Wald“ gewidmet. So passt dieses Sprichwort in...
weiterlesen