Kleine klassische Rezepturen


25.04.2020 - 26.04.2020

mit Dr. Georg Becher

Die Rezepturen der DECA sind ein sehr erfolgreiches und bewährtes Therapiekonzept, das sich durch klare Rezepturen mit wenigen Bestandteilen auszeichnet.

Die klassischen TCM-Rezepte, wie wir sie in den Büchern finden, sind hingegen oft so umfangreich und "unübersichtlich", dass der Umgang mit ihnen schwer fällt. Es gibt jedoch Behandlungssituationen, die von einer Kombination der beiden Herangehensweisen profitieren, daher sollen in diesem Seminar anhand eigener Fälle mindestens zehn kleine bzw.  "zurechtgestutzte" klassische Rezepte besprochen werden, mit denen sich meines Erachtens  das therapeutische Arsenal der DECA erweitern lässt. Die Diagnosen sind  breit gestreut: Es geht u.a. um Asthma, Kolitis, Magenschmerzen und  Erschöpfungszustände. 

Die Zertifizierung der Seminare im Sinne der ärztlichen Fortbildung wird bei der Ärztekammer Bayern beantragt.


Überblick

Termin   25. – 26. April 2020
KursortHörsaal der Klinik am Steigerwald
UhrzeitSamstag, 10:00 - 19:00 Uhr
Sonntag, 9:00 - 13:00 Uhr
Kosten280 €, Getränke, Snacks und Mittagessen am Samstag inkl.
VeranstalterKlinik am Steigerwald GmbH & Co KG, 97447 Gerolzhofen in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Chinesische Medizin in Deutschland e.V.


>> direkt Online anmelden

 

Sie können sich auch telefonisch bei Frau Doris Hofstetter unter 09382 / 949-233 anmelden.

<< Alle Veranstaltungen

Individuelle Beratung

Sie möchten wissen, wie gut der Behandlungserfolg bei einem Klinikaufenthalt in Ihrem Fall sein kann?  Dann stellen Sie einen unverbindlichen Antrag auf Krankenhausbehandlung und einer unserer Ärzte klärt diese Fragen im persönlichen und kostenfreien Telefonat mit Ihnen. Hier geht es zum Formular.


Veranstaltungen

24.09. 14:00-15:30 - Führung durch die Klinik
weiterlesen >>
19.10. 11.00 bis ca. 16.00 - Informationstag Rückenschmerzen
weiterlesen >>
20.10. 11.00 bis ca. 16.00 - Informationstag Polyneuropathie und Restless Legs
weiterlesen >>


News

Sep 2019 - Dr. Schmincke spricht auf Kongress Pluralität im Gesundheitswesen Die „Gesellschaft für Pluralität im Gesundheitswesen e.V.“ veranstaltet einen Kongress für an Naturheilkunde und Medizin Interessierte. Wer sich einen Überblick über die vielfältige Medizinlandschaft hierzulande verschaffen will, kann dies am 6.10.2019 in Bamberg tun. Von 11.00 – 17.00 Uhr...
weiterlesen
Sep 2019 - Chinesische Heilpflanzen made in Bavaria Am 28.8.2019 trafen sich auf dem Gelände der Bauernfamilie Weissenberger aus Waigolshausen, Unterfranken, 20- 30 Fachleute aus unterschiedlichen Bereichen der Heilpflanzenwelt: Frau Prof. Heidi Heuberger von der Landesanstalt für Pflanzenanbau, Dr. Fritz Friedl, Dr. Christian Schmincke (DECA*),...
weiterlesen
Aug 2019 - Jetzt heißt es „Schmincke und Schmincke“ im Ärzteteam Lange haben sich die Mitarbeiter, insbesondere die Ärzteschaft, darauf gefreut. Ab August 2019 ist es nun soweit. “Next generation, just arrived“. Paul Schmincke, Sohn von Chefarzt Dr. Christian Schmincke wird Oberarzt in der Klinik am Steigerwald. Wir haben mit ihm über Vorstellungen und Ziele für...
weiterlesen