Kostenlose Beratung von ADHS-Kindern und Eltern

Klinik am Steigerwald
07.12.2017 um 9:00-12:00 Uhr

Termine im Dezember: 7. Dezember 2017 / 14. Dezember 2017 / 21. Dezember 2017 / 28. Dezember 2017

Egal ob „Hans Guck-in-die-Luft“ oder „Zappelphillip“, bertoffene Kinder mit ADHS haben es vor allem in der Schule schwer, denn es fehlt ihnen an Ausdauer und Konzentration für die geforderten Aufgaben. Im Gegensatz zu Schulmedizin sieht die Chinesische Medizin ADHS als ein Produkt der veränderten Lebenswelt und verlangt eine Behandlung fernab von Medikamenten.

Dies findet sich im Therapieprogramm der Klinik und seinen medizinischen und pädagogischen Elementen wieder. So steht die chinesische ADHS-Therapie mittels Arzneirezepturen, Ohrakupunktur und Qigong einerseits im Fokus. Andererseits prägt der pädagogische Teil das komplexe Behandlungskonzept. Hier stellen gesprächs-, spiel-, und bewegungstherapeutische Angebote, vorsichtig dosierte Lern- und Aufmerksamkeitstrainings, Schulunterricht sowie Elternberatung wichtige Bausteine dar.

Unsere ADHS-Trainerin und Lehrerin Natascha Reiter berät kostenlos jeden Donnerstag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr ADHS-Kinder und/oder ihre Eltern. Termine können unter n.reiter.at.tcmklinik.de oder telefonisch unter 09382/949-0 vereinbart werden.


Termine im Dezember
7. Dezember 2017
14. Dezember 2017
21. Dezember 2017
28. Dezember 2017

<< Alle Veranstaltungen

Individuelle Beratung

Sie möchten wissen, wie gut der Behandlungserfolg bei einem Klinikaufenthalt in Ihrem Fall sein kann?  Dann stellen Sie einen unverbindlichen Antrag auf Krankenhausbehandlung und einer unserer Ärzte klärt diese Fragen im persönlichen und kostenfreien Telefonat mit Ihnen. Hier geht es zum Formular.


Veranstaltungen

07.12. 9:00-12:00 - Kostenlose Beratung von ADHS-Kindern und Eltern
weiterlesen >>
12.12. 14:00-15:30 - Führung durch die Klinik
weiterlesen >>
21.01. 11.00 bis ca. 16.30 - Informationstag AD(H)S
weiterlesen >>


News

Okt 2017 - Neuer Internetratgeber Fibromyalgie online Immer mehr Menschen leiden am Fibromyalgie-Syndrom (FMS). Beim Ganzkörperschmerz-Syndrom quälen sich Betroffene mit diffusen Schmerzen, allgemeiner Schmerzüberempfindlichkeit, Steifheit und Schwellungsgefühl der Gliedmaßen, Abgeschlagenheit, anhaltenden Fiebergefühle, chronischen...
weiterlesen
Okt 2017 - Unsere Köche – die heimlichen Therapeuten Die alten Volksweisheiten, dass gutes Essen Leib und Seele zusammenhält oder dass Liebe durch den Magen geht sind gerade unter chinesischer Betrachtung sprichwörtlich zu nehmen.
weiterlesen
Sep 2017 - Ärztliches Ambulanzteam bekommt Verstärkung Die ehemalige Stationsärztin Sandra Schmied ist aus der Elternzeit zurück und verstärkt ab sofort die ärztliche Arbeit in der Ambulanz.
weiterlesen